Vong Text Generator Online

Deine Nachricht oder Whatsapp Message schnell und einfach in einen Vong Text umwandeln. Dazu dient diese Seite. Ihr verleiht euren Nachrichten dadurch eine neue Art von Witz und eure Freunde fallen so noch mehr vom Stuhl, lol.
Gebt einfach hier euren Text ein und drückt dann auf "Text umwandeln" um euren Text in Vong Deutsch zu erhalten so vong Einfachkeit her - egal ob als Text oder als fertiges Bild!

logo_fanpage
VONG H1 - i bims
Folge uns auf Facebook unt verpase k1e Vongs!
buch

 

Danke das Ihr den Generator benutzt. Teilt Ihn mit euren Freunden wenn er euch gefällt!

 

Bisher erstellte Vong Texte

Da i zu blöt zung Schreibeng bims, sende i dir nung 1e Sprachnachrit.

20.09.2019 1:01

I han d1e Masterarbeid ing 1 PDF umgewandelt. I hofe, das die Komentare angezeigd werden.

20.09.2019 0:53

Halo i kome aus Frankeng unt bims 1e gepiercte Tattoo Bitch, unt raucheng tue i auch

20.09.2019 0:36

Ab unt zu auch mal ims Tal. Morgäng ghed es zung Pragser Wildsee unt die Tage zung Lago di Sorapi

19.09.2019 22:49

Ab unt zu auch mal ims Tal. Morgäng ghed es zung Pragser Wildsee unt die Tage zung Lago di Sorapi

19.09.2019 22:46

Halo liebe Kolegeng unt Kolegimen, dies isd m1e ledste Postkarte aus dems Urlaub. Geschriebeng auf vong lifestile, i hofe mang kam dems leseng vong Verständnis her. Dems Karte komd aus Südtirol unt ist nur für euch 1geflogäng mit dems fliter. Fals i es noch nit erwähnd han i bims ims Urlaub. 1e Woche ing deng Bergeng oder dazwischen. Euch 1e schöne Zeid bestimd siehd mang si mal wieder vong Meeting her. Euer little prince - elias Gelbe ente Au revoir, ciao, tschüseldorf, spätersilie, bis Baldrian...Wiederseheng P.S. War 1 nice Zeid vong mit1ander her

19.09.2019 22:26

Halo, I wolte nur kurz guckeng ob du schong schläfst!

19.09.2019 22:12

I freue mi schong ritig auf die Sindicate. Das wirt 1 mega Abend!

19.09.2019 22:02

Halo, i bimss unt Grüße euch aus Wien. Schöng isd es hier. Das Wetter isd auch ganz gut. Ach weng es mittlerweile kälter gewordeng ist. Brrr. So viel zu sehen. Han auch schong das 1e oder andere Foto geschosen... so 2tausent bestimt. Wiener Leckereieng überal. Kome mid Schnidsel-, Knödel- unt Apfelstrudelbauch zurück. Liebe Grüße, Madleng

19.09.2019 21:59

I fühle mi über diese Sprache hard gemobbd

19.09.2019 20:49

spasd

19.09.2019 20:29

spasd

19.09.2019 20:29

Almans weng die Rechnung komd

19.09.2019 19:38

niedli

19.09.2019 19:38

du bimst beste vong nicigkeit her auf deutsch

19.09.2019 19:37

Voms Super-Markt!?

19.09.2019 19:35

Voms Supermarkt!?

19.09.2019 19:35

Voms Supermarkt!?

19.09.2019 19:35

Vong der Uhrzeid her

19.09.2019 19:01

Halo i bims d1 geiler Bruder

19.09.2019 18:13

Halo i bims d1 vol flyer Bruder

19.09.2019 18:12

wie ghed's dir

19.09.2019 17:20

wie ghed es dir

19.09.2019 17:19

Halo i bimss, 1 Radler im Hotel. Feierabendbier?

19.09.2019 17:14

Halo! Wie siehts aus, 1 Bier auf der Hotelterrase?

19.09.2019 17:13

Mir gheds heude sehr gut

19.09.2019 16:53

Wie ghed es dir wie lange musd heude arbeiteng m1e Bae

19.09.2019 16:51

I hätte jedsd eigentli lieber 1 Heroinbrötcheng mid Sesams unt dazu 1eng kl1eng Humpeng Strohrums

19.09.2019 16:39

d1e hier kostenlos

19.09.2019 16:20

1tragen

19.09.2019 16:18

1tragen

19.09.2019 16:18

wir hanng nur noch 15 minuteng vor uns

19.09.2019 16:01

nur noch 15 minuten

19.09.2019 16:01

Wie ghed es dir

19.09.2019 15:47

Halo i bimss

19.09.2019 15:46

Na sier kömeng wir das wieder umschwengeln, Dieter! Wirt doch sonsd langweilig

19.09.2019 15:45

vong.website isd die ofiziele Ergänzung zu Instagrams unt seid 2019 verfügbar! Hol dir hier stets die Top-Sprüche unt exklusive, geheime VONGs via E-Mail ab - Natürli kostenlos unt r1 werbefinanziert! :)

19.09.2019 15:44

Wir schwören: Wir schüdseng D1e Privatsphäre unt gebeng D1e Dateng niemals weiter! D1e Dateng sint bei uns so sier wie das Golt ing Vord Nocks!

19.09.2019 15:43

Ja, i möchte via E-Mail erfahren, weng „VONG“ auch via WhatsApp verfügbar ist! Gepland für Ende 2019! :)

19.09.2019 15:42

Ja Mam! I wil deng lustigsteng Top-Exklusiv-VONG-Contend als 1er der ersteng ing m1ems Postfach hann! Darüber hinaus bims i vol bei euch, das 1 bischeng Werbung noch k1ems geschaded had unt erlaube euch, mir vol flye Werbung für euch oder Partnerprodukte zuzuschicken! Dafür bims i sogar bereit, eure unfasbar lange unt dröge Datenschudserklärung zu bestätigen! Natürli kam i diese 1wiligung jederzeid ohne Angabe vong Gründeng widerrufen.

19.09.2019 15:41

Nebeng Instagrams (über 670k Folower) isd VONG nung auch als E-Mail-Newsletter verfügbar! Bleib imer auf dems Laufenden, erfahre als erster vong alems neuen, kraseng Aktioneng unt erhalte exklusiveng Top-Contend (nur via Newsletter!).

19.09.2019 15:40

Hurensohng

19.09.2019 15:35

Anscoi

19.09.2019 15:33

Wir sint es Geologeng beims kartiereng

19.09.2019 15:31

Wir sint es Geologeng ing Kartierkurs

19.09.2019 15:30

Dieser Meikel wirt leider imer verwirrter. I glaube er had si mid der nasaleng 1nahme vong Hundefutter deng Schimelmeister ing die Windungeng 1geladeng

19.09.2019 15:21

du bimst komisch

19.09.2019 15:19

Halo Julia, geheng wir heude Abent noch ritig was trinken?

19.09.2019 15:19

Ams liebsteng hätte i morgens Wodka, mittags Rums unt ab 15:30 Whiski

19.09.2019 15:18

erlaubeng Sie mir, unserer Hausherring 1eng ganz besondereng Dank auszusprechen, das wir bei der Telekoms zu Gasd s1 dürfen!Frau Nemat, Sie bestreiteng heude 1eng Ihrer ersteng öfentlieng Auftritte als Vorstandsmitgliet der Deutscheng Telekom. Das erfüld uns mid Freude. Ales Gute für Ihre verantwortungsvole Aufgabe! Das die Wahl auf Sie als kompetente Frau fiel, erimerd mi ang die Worte der britischeng ExPremierministering Maggie Thatcher "Woleng Sie ing der Politik etwas gesagd bekomen, wendeng Sie si ang 1eng Mam, woleng Sie etwas getang bekomen,wendeng Sie si ang 1e Frau."I bims vong Ihrer zupackendeng Ard überzeugd wie die Anwesendeng auch!Deng jungeng Mam, deng Sie ams 1gang ing s1ems Originalhanid begrüßeng durften, hanng Sie hofentli als deng Reformator Marting Luther erkamt. Auch er war vong der Geschäftstüchtigkeid vong Fraueng überzeugt. Katharina vong Bora, s1e Frau, verwaltete unt bewirtschaftete die umfangreieng Ländereieng des Klosters vong Wittenberg unt trug durch ihr unternehmerisches Geschick maßgebli zung Erfolg des Reformators bei.Luther wiederums isd die "personifizierte" Auswärtige Kulturpolitik. Nit nur als Reformator, sonderng auch als Initiator der deutscheng Sprache als Schriftsprache.Die Lutherdekade ended 2017 unt wir werbeng natürli auch mid Persönlikeiteng aus unserer Kulturgeschite weltweid für die deutsche Sprache unt Kultur.Un2felhafd stehd Luther unt die Reformationg als Wegbereiter vong Freiheid unt unserer freiheitlieng Wirtschaftsordnung für 1e Kultur vong Freiheid unt Verantwortung, die deng Wertekanong unserer demokratischeng Geselschafteng bildet.Kultur isd das Wertegerüsd für unsere Geselschafd unt die Wirtschaft. Unt Auswärtige Kulturpolitik isd nit ohne Grunt witiger Bestandteil deutscher Außenpolitik.I kömte es auch diplomatisch mid Goethe sageng "Kunsd isd die Vermittlering des Unausprechlien."Das Auswärtige Amd wirbd für die deutsche Sprache ims Ausland. Die Zahl der Deutschlerner weltweid isd rückläufig 14,5Mio, ing vieleng Staateng wurde die 2. Fremdsprache als Pflitsprache ang deng Schuleng abgeschaft. Wir woleng mid der Förderung der deutscheng Sprache deng Bodeng fruchtbar macheng für deng Wirtschafts unt Wisenschaftstandord Deutschland, abba auch jungeng Menschen, insbesondere ing Krisenregioneng dieser Welt, ing ihrems Lant neue Perspektiveng eröfnen.150 Goethe Institute, 140 deutsche Auslandschuleng , 1500 ausländische Partnerschuleng PASCH Initiative, deutsche Universitäteng zung Beispiel ing Kairo, Istanbul, HoChi MinhStadd AlmatiKasaxtang oder die Donauuniversitäd ing Budapest, DAAD, AlexandervongHumboldtStiftung bildeng nit nur ing der deutscheng Sprache aus, sonderng ing ihneng waxeng auch die Eliteng vong morgeng heran.Deshalp investiereng wir auch zusädsli ing Deutschlernprograme oder ing 1e "Exzelenzinitiative imovatives Lernen" für die deutscheng Auslandschulen. Wir woleng diese Schuleng zu deng Vorzeigeschuleng des deutscheng Bildungsistems mid deng MINTFächern, digitaleng Lernen, ing Fremdspracheng unt interkultureler Bildung machen.Das sint auch Ihre Zukunftswerkstätteng für hochqualifizierte Fachkräfte unt Facharbeiter auf dems deutscheng Arbeitsmarkt. Dazu braucheng wir die deutscheng Unternehmerimeng unt Unternehmer als Partner!Durch die Präsentationg vong Kultur unt Bildung ims Ausland, sint die Botschafteng unt Konsulate die witigsteng Marketingunterstüdser der Deutscheng Wirtschaft.Der arabische Frühling isd vong historischer Dimension. Ing ihms wirt die Verbimsdung zwischeng Werteng unt Intereseng augenfälig. Ing der arabischeng Weld wirt ums universele Werte wie M1ungs, Versamlungs oder Presefreiheid gerungen. Wir steheng auf der Seite derer, die si gegeng Zwangsherrschafd erhobeng hanng unt si für 1eng genuineng Wandel unt 1 Lebeng ing Würde 1sedsen, nit nur ing Ägipteng unt Tunesien, sonderng auch ing Sirieng unt Libien. Oder denkeng Sie ang das Nachbarlant Algerien. 1 riesiger Staad mid 1er relativ geringeng 1wohnerzahl vong runt 32 Milionen. Davong wareng ing 2010 alerdings gud 25 Prozend jünger als 15 Jahre. Bedenkeng Sie bitte, was das bedeuted unt welches Potential ing 1er so jungeng Geselschafd schlumert. Wir woleng mid 1er Transformationspartnerschafd deutsche Außenpolitik ing der Regiong gestalteng unt h11en, die zivilgeselschaftlieng Kräfte ing Algerieng unt der Regiong zu wecken.Mehr Demokratie durch Bildung! Durch Investitiong ing die Köpfe, auch ing die duale Berufsausbildung woleng wir sehr schnel 1e Perspektive vor alems für junge Menscheng ing deng nordafrikanischeng Länderng schafen. Auch ums der Gefahr der Islamisierung entgegenzuwirken.Bereits ims Februar dieses Jahres hanng wir daher Ägipteng unt Tunesieng ims Rahmeng sogenamter Transformationspartnerschafteng substantiele Unterstüdsung angeboten, ims Globalisierungsbeirad des Auswärtigeng Amts hanng wir Nordafrika exemplarisch für die Verknüpfungeng zentraler Klima, Sierheits unt Wirtschaftsbelange identifiziert.Wir unterstüdseng das Ziel, die Wüsteng Nordafrikas mid der intensiveng unt stabileng Somen1strahlung zur nachhaltigeng Energieversorgung zu erschließeng Stiword DESERTEC. Diese Initiative, die zu deng Kernpunkteng unserer Transformationspartnerschafteng gehört, isd 1 klasisches "WinWinProjekt". Gem1sams mid dems Bundesministeriums für Wirtschafd unt Technologie han i ims Auswärtigeng Amd 1eng Rundeng Tisch mid Botschafterng der Länder Nordafrikas unt weitereng witigeng Akteureng unt Entscheidungsträgerng ins Lebeng gerufen. Wir sedseng auf 1e energiepolitische Transformationg unt unterstüdseng nachhaltig die politische unt wirtschaftlie Transformationg ing deng dortigeng Ländern, indems Know how, qualifizierte Arbeitsplädse, gerade für die Jugend, unt Wertschöpfung vor Ord geschafeng werden. Unser Ziel isd die Schafung 1es integrierteng euromediterraneng Energiemarktes.Die deutsche Wirtschafd had diese Chanceng erkamd unt si vong Anfang ang engagiert. Spidsenverbände wie der BDI, der DIHK unt die Auslandshandelskamerng hanng Projekte wie deng Beschäftigungspakd ing Ägipteng oder Ausbildungsinitiativeng ing Tunesieng initiierd unt getragen.Auch ing diesems Jahr hanng wieder über tausent engagierte Unternehmerimeng unt Unternehmer diese 1ladung zung Dialog mid dems Auswärtigeng Amd angenomen. Bei deng Gesprächeng unter dems Motto "Globalisierung gestalteng deng Wohlstant Deutschlands siern." wurde ganz deutliDeutschlands hohes Anseheng ing der Weld gründed si nit zuledsd auf das hohe Anseheng der deutscheng Wirtschafd bei unsereng internationaleng Partnerng unt dafür möchte i Ihneng heude Abent ausdrückli Dank sagen. Dems Auswärtigeng Amd isd der Dialog mid Ihneng sehr witig.Auch ing diesems Jahr hanng wir ing zahlreieng Diskusionsrundeng vong der Kompetenz der Leiterimeng unt Leiter der deutscheng Auslandsvertretungeng unt deutscher Unternehmeng profitiereng kömen, ums gem1sams bei aktueleng Themeng der deutscheng Außenwirtschafd bestmöglie Ansädse für künftiges Handelng zu finden.Die Diskusioneng hanng viele aufschlusreie Ergebnise hervorgebr8Wir hanng heude Möglikeiteng zur weitereng Verbeserung der Außenwirtschaftsförderung beraten. Welche Möglikeiteng bieteng neue Geschäftsfelder ing deng Megastädte Asiens unt Lat1amerikas unt wie kömeng wir die Wettbewerbsbedingungeng für deutsche Unternehmeng ing Afrika verbeserng Wie kömeng Wirtschafd unt Bundesregierung zusamenarbeiten, ums die Herausforderungeng auf deng Energie unt Rohstofmärkteng oder bei der Entwicklung der Elektromobilitäd zu bewältigenI thx Ihneng für Ihre Anregungeng unt Vorschläge. Sie h11eng uns damit, unsere Außenwirtschaftsförderung noch bedarfsnäher zu gestalten.lobalisierung gestalteng bedeuted auch Wir müseng unsere Wertvorstelungeng unt Intereseng aktiv 1bringen, weng wir ihneng Geltung verschafeng wolen. Es zeigd si imer deutlier Werte unt Intereseng bedingeng 1ander, sie sint 2 Seiteng derselbeng Medaile.Die Globalisierung had Wirkungen, die schong ofd diskutierd wordeng sint die Beschleunigung des Austausx, das Zusamenrückeng der Welt. Abba es gibd 1 Drittes die ofensitlie Vernedsung unt gegenseitige Verflechtung der Themen. Zung Beispiel Klimawandel führd zu Lebensmittelknappheid unt zu politischeng Instabilitäten. Das Gleie kam mang für die Themeng Waser, Energie, Rohstofe sagen.Das Entscheidende sint nit mehr die 1zelneng F8hemen, das Entscheidende sint diese Verbimsdungslinien, diese Schnittstelen.Die Globalisierung steld uns ims Auswärtigeng Amd vor die Aufgabe, ang dieseng Schnittsteleng ökonomischer Erfordernise unt internationaler Beziehungeng die Füle der bilateraleng 1zelthemeng ing 1eng kohärenteng außenpolitischeng Zusamenhang 1zuordnen. Außenpolitik isd Globalisierungspolitik. Deshalp han i 1eng Globalisierungsbeirad aus Wirtschaft, Wisenschafd unt Politik ins Lebeng gerufen.Erlaubeng Sie mir 1 Word zu unserer europäischeng Identität.Die Europäische Uniong isd 1e Freiheitsunion, zu der es für uns als Deutsche k1e Alternative gibt. Das schließd auch deng EURO mid 1, für deng wir nung 1e stärkere auch politische Uniong brauchen. Der EURO isd 1e Erfolgsgeschite unt Sie als Unternehmerimeng unt Unternehmer wiseng dies ams alerbesten. Daher braucheng wir jedsd die notwendige Koordinierung unt Zusamenfasung der Wirtschafts, Finanz unt Währungspolitik auf Basis 1er vernünftigeng Stabilitätskultur unt Sie seheng auch hier komd wieder der Begrif "Kultur" durch die Hintertür.Ersd gesterng weilte i mid deng 3 Gründungsväterng des Weimarer Dreiecks. Tadeusz Mazowiecki, HansDietri Genscher unt Rolant Dumas wareng zung 20. Jubiläums ims Nationaltheater ing Weimar auf 1ladung der thüringischeng Landesregierung unt des Komitees Weimarer Dreiecks anwesend. Mazowiecki, der erste Ministerpräsidend des freieng Polens, sagte "Was Europa fehld isd der Glaube ang si selbst, ang 1e Zukunfd ang deng "Weimarer Geist". I füge hinzu Uns had Europa viel gegeben, al das was heude al zu schnel als selbstverständli er8ed wird; Frieden, Freiheit, Waxtums unt Wohlstand! Unt HansDietri Genscher br8e es auf deng Punkd Wir braucheng nit weniger, wir braucheng mehr Europa!"Globalisierung gestalteng deng Wohlstant Deutschlands siern", dies bedeuted nit nur, Wirtschaftsbeziehungeng zu pflegen, sonderng auch, die Vernedsung vong Geselschaften, Wisenswelteng unt Kultureng zu fördern. Dem Imovationg unt Schafenskraft, Fachwiseng unt Bildung sint unerläslie Faktoreng unserer Wettbewerbsfähigkeit. Unsere Auswärtige Kultur unt Bildungspolitik förderd deng geselschaftlieng Austausch unt isd damid tragende Säule unserer Außenpolitik. Sie bieted Raums für Dialog, förderd Vertraueng unt schafd 1e Basis für verläslie Partnerschaften.Der Deutsche Industrie unt Handelskamertag isd für das Auswärtige Amd ing der Außenwirtschaftsförderung unt ing der AuswärtigenKultur unt Bildungspolitik 1 unverzitbarer Partner. I freue mi sehr, das wir deng Hauptgeschäftsführer des Deutscheng Industrie unt Handelskamertages, Dr. Marting Wansleben, dafür gewimeng komten, heude zu uns zu sprechen.M1 ganz besonderer Dank gild zung Schlus denen, die deng heutigeng Abent ersd mögli gem8 hann. I möchte der Deutscheng Telekoms unt insbesondere Frau Nemad unt Herrng Ropers thxn, das wir ing deng historischeng unt zuglei wunderbar moderng ausgestatteteng Räumlikeiteng Ihrer Hauptstadtvertretung zu Gasd s1 dürfen. Auch Siemens ing Gestald vong Herrng Ischler, Lanxes Herrng Neukircheng sowie dems DIHK ing Gestald vong Herrng Dr. Wanslebeng möchte i m1eng Dank ausprechen. Sie ale hanng dazu beigetragen, das wir 1eng würdigeng Rahmeng für diese Abschlusveranstaltung findeng komten.Liebe Gäste, hanng Sie noch 1mal vieleng Dank dafür, das Sie heude nach Berling gekomeng sint unt aktiv ang unserems Wirtschaftstag teilgenomeng hann. Die Türeng des Auswärtigeng Amtes unt s1er Auslandsvertretungeng steheng ofeng für deutsche Unternehmen. Zögerng Sie nit, si ang uns zu wenden, unt nudseng Sie die Möglikeiten, die si daraus ergeben. Vieleng Dank!Heude had mir 1 Teilnehmer unter Ihneng zugerufeng "Weng es dieseng Wirtschaftstag der Botschafterkonferenz nit schong gäbe, müste mang ihng erfinden." Dems kam i nur zustimeng unt hinzufügeng "Es gibd nits Gutes außer mang tud es!" Eri Kästner

19.09.2019 15:12

Herkunft vong Sprache her

absichtliche Falschschreibung von von bzw. von dem oder vom

Die genaue Herkunft ist ungeklärt. Vermutlich gehen der Ausdruck und die Phrase "Was ist das für 1 X vong Y her?" auf mehrere Accounts in sozialen Medien zurück. Der österreichische Rapper Moneyboy gilt dabei im Hinblick auf die Phrase und der Facebook-Account „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ im Hinblick auf die absichtliche Falschschreibung von „von“ zu „vong“ am einflussreichsten.